Drucken

Seminarprogramm Herbst 2017

22. August 2017 |

Liebe Mitglieder unserer Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure Baden-Württemberg, liebe Freunde, liebe Gäste!

Ich freue mich, Ihnen gemeinsam mit meinem Kollegen Jürgen Mutz unser aktuelles Seminarprogramm 2017 /2 für die zweite Jahreshälfte 2017 vorlegen zu können.

Wir bieten Ihnen in diesem Jahr nochmals vier Seminare an, drei aus der Reihe unserer Basisseminare und eines aus der allgemeinen „offenen“ Reihe.

Besonders hinweisen möchte ich Sie auf das Seminar „Straßenplanung im Auftrag der Straßenbauverwaltung“, das aus einer Zusammenarbeit zwischen dem Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg und der Ingenieurkammer Baden-Württemberg entstanden ist. Dieses Seminar wird durch ein Seminar der Ingenieurkammer Baden-Württemberg ergänzt werden, das auf die Besonderheiten in der Zusammenarbeit mit der öffentlichen Hand aus Sicht der Ingenieurbüros eingehen wird. Dieses Seminar ist für Donnerstag, 23.11.2017 geplant. Wir werden Sie informieren, sobald uns das Programm für dieses Seminar vorliegt. Die beiden genannten Seminare sollen der Einstieg in eine dauerhafte Kooperation mit der Ingenieurkammer Baden-Württemberg sein.

Ja, und dann heißt es „back to the roots“ – ,,Zurück zu unseren Wurzeln“! Ab dem Herbst dieses Jahres finden unsere Seminare wieder im Stadionrestaurant Bernhausen statt, dort wo unsere Seminare vor vielen Jahren für lange Zeit beheimatet waren. Wir hoffen, damit eine gute Lösung für die in der vergangenen Zeit immer wieder aufgekommenen Probleme mit dem Catering gefunden zu haben. In diesem Punkt sind wir natürlich sehr auf Ihre Rückmeldungen gespannt.

Parallel zur Fertigstellung des nun aktuellen Seminarprogramms haben wir mit den Planungen für das Jahr 2018 begonnen. Gerne berücksichtigen wir dabei Ihre Anregungen und Wünsche!

Herzliche Grüße!
Ihr

Dipl.-Ing. Manfred Wacker
Vorstand für Wissenschaft und Forschung