Drucken

Leiter

Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Baden-Württemberg e.V

Programm

9.00 Uhr Eintreffen der Mitglieder
Erste Kaffee- und Teekontakte
9.30 Uhr Eröffnung
Herr Thomas Blum
Stellvertretender Vorsitzender der VSVI Baden-Württemberg e.V.
Grußwort
OB Erik Pauly
Oberbürgermeister der Stadt Donaueschingen
10.00 Uhr Vortrag
Bundesfernstraßen – Verwaltung – Umbau der Straßenbauverwaltung in Baden-Württemberg
Ministerialrat Ludwig Hipp
Ministerium für Verkehr
Baden-Württemberg
Referat 21
11.00 Uhr Brezel-, Kaffee- und Teepause
11.30 Uhr Vortrag
Smartsite – Die Zukunft des Straßenbaus
Dr.-Ing. Burkhard Seizer
Drees & Sommer Infra Consult und Entwicklungsmanagement GmbH
12.30 Uhr Mittagessen
in den Donauhallen
13.30 Uhr Besichtigungen oder Vortrag
  • Stadtführung Donaueschingen
  • Baustellenbesichtigung der Ortsumfahrung Behla (B27)
  • Firma Mall, Umweltsysteme Donaueschingen
  • Baustellenbesichtigung neues Prüf- und Technologiezentrum der Daimler AG Immendingen
  • Vortrag von Herrn Prof. Dr.-Ing. Kurt Schellenberg
    DIE FESTIGKEIT VON ASPHALT – DIE LÖSUNG DES PROBLEMS
Die bei den einzelnen Besichtigungen zur Verfügung stehenden Plätze sind begrenzt. Daher können wir Ihnen leider keine Teilnahme garantieren.
ab 16.30 Uhr Gemütliches Beisammensein
in den Donauhallen

Alle Informationen finden Sie auch in derEinladung zur Fortbildungsveranstaltung.

Ort

Donauhallen Donaueschingen

An der Donauhalle 2

78166 Donaueschingen