Drucken

Leitung

Dipl.-Ing. Robert Zimmermann, Baudirektor, Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg, Hauptamtlicher Beisitzer in der Vergabekammer Baden-Württemberg, Dozent an der Dualen Hochschule

Programm

Wegen der aktuellen Situation werden die geplanten Seminartermine im März verschoben. Neue Termine werden schnellstmöglich bekannt gegeben! Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Beginn: 9:00 Uhr,
Ende: ca. 16:30 Uhr
Dazwischen: Kaffeepausen, Mittagspausen (Pausenverpflegung ist im Preis enthalten)

9.00 Uhr Begrüßung und Einführung
9.15 Uhr Die vergaberechtskonforme Ausschreibung und Vergabe aus der Sichtweise der Bieter und der Vergabestellen
10.00 Uhr Beispiel: Aufklärung und Nachforderung von Unterlagen nach § 15 (EU) Abs. 1 Nr. 1 VOB/A 2019 bzw. § 16 (EU) Abs. 1 Nr. 4 und § 16a (EU) VOB/A 2019
11.00 Uhr Beispiel: Aufhebung wegen mangelnder Finanzierbarkeit gem. § 17 (EU) Abs. 1 Nr. 3 VOB/A 2019
13.00 Uhr Beispiel: Aufhebung wegen unangemessenem Preis nach § 16d (EU) Abs. 1 Nr. 1 VOB/A 2019 i.V. m § 17 (EU) Abs. 1 Nr. 1 VOB/A 2019
14.00 Uhr Beispiel: Die produktneutrale Ausschreibung gem. § 7 (EU) Abs. 2 VOB/A 2019
14.45 Uhr Häufige Fehler bei der Erstellung der Vergabeunterlagen und der Einreichung von Angeboten unter Berücksichtigung der VOB 2019
15.30 Uhr Schlussdiskussion

Ort

Stadion Restaurant Filderstadt Bernhausen