Drucken

Leitung

Tanja Jakovljevic

Programm

Seminarleitung:
Tanja Jakovljevic
Verkehrsministerium Baden-Württemberg,
Referat 23 – Grundsätze der Planung, Straßenbautechnik und Digitalisierung

Beginn: 9:00 Uhr,
Ende: ca. 16:00 Uhr
Dazwischen: Kaffeepausen, Mittagspausen (Pausenverpflegung ist im Preis enthalten)

Das Thema Digitalisierung ist kaum mehr aus dem Bauwesen wegzudenken. Dabei bilden scheinbar die drei Wörter „Building Information Modeling“ (kurz BIM) ein Synonym für das digitale Planen und Bauen. Das Land Baden-Württemberg treibt die Einführung der Arbeitsmethodik BIM in der Straßenbau-verwaltung intensiv voran und hat in diesem Zuge bereits 2019 acht BIM-Pilotprojekte im Bereich der Bundes- und Landesstraßen initiiert.

Zur Unterstützung der BIM-Pilotprojekte, aber vor allem auch zur Darstellung nach Außen wurde 2020 ein BIM-Konzept für die Straßenbauverwaltung Land Baden-Württemberg erstellt.

Das Seminar gliedert sich in zwei Teile:

Der erste Teil des Seminars behandelt das BIM-Konzept der Straßenbauverwaltung BW und gibt Einblicke in die wesentlichen Inhalte einer Handreichung für BIM-Projekte. Es werden die Herangehensweise zur Erstellung und der Aufbau des BIM-Konzeptes vorgestellt. Zudem wird erläutert, wie mit Unterstützung dieser Handreichung ein BIM-Projekt initiiert werden kann.

Im zweiten Teil des Seminars wird auf die Evaluierung eines BIM-Pilotprojektes in der Straßenbau-verwaltung BW eingegangen. Hierzu werden zwei der insgesamt acht BIM-Pilotprojekte vorgestellt und die Implementierung und Teilergebnisse der BIM-Methodik erläutert.

Seminarort:
Stadion Restaurant
Dombasler Straße 8
70794 Filderstadt Bernhausen
Telefon 0711 / 99720033
(www.stadion-ristorante.de)

Ort

Veranstaltung je nach aktueller Lage ggfs. online