Drucken

Leitung

Dr. Martin Brodbeck, Smoltczyk & Partner GmbH, Stuttgart

Programm

Beginn: 9:00 Uhr,
Ende: ca. 17:00 Uhr
Dazwischen: Kaffeepausen, Mittagspausen (Pausenverpflegung ist im Preis enthalten)

Überarbeitetes Programm
9.00 Uhr Begrüßung der Teilnehmer; Eröffnung des Seminars
Dr. Martin Brodbeck, S&P Stuttgart
9.15 Uhr Einführung: FGSV-Merkblatt über das Bauen mit und im Fels (M Fels), Ausgabe 2015
Dr. Martin Brodbeck, S&P Stuttgart
10.30 Uhr Übersicht über Bauwerke in oder auf Festgestein:
Tunnel, Stollen, Schächte, Gräben, Böschungen, Steinbrüche, Fundamente
Prof. Dr.-Ing. Michael Alber, Ruhr-Universität Bochum
11.00 Uhr Grundlagen der Erkundung: DIN 14689, geologisches Modell, geotechnisches Modell
Dipl.-Geol. Dr. Ralf Plinninger, Dr. Plinninger Geotechnik, Bernried
13.30 Uhr Grundlagen der Kennwerte für Festgestein: Gesteinskennwerte (Labor), Abschätzung der Gebirgskennwerte, Kennwerte für die Einteilung in Homogenbereiche gem. ATV
Prof. Dr.-Ing. Michael Alber, Ruhr-Universität Bochum
15.15 Uhr Verfahrenstechnik: Aushub/Vortrieb (maschinell, Sprengvortrieb)
Dipl.-Geol. Dr. Ralf Plinninger, Dr. Plinninger Geotechnik, Bernried
16.15 Uhr Grundlagen der Bemessung: Böschungen, Fundamente, Tunnel / Stollen
Prof. Dr.-Ing. Michael Alber, Ruhr-Universität Bochum
17.00 Uhr Schlussdiskussion

Ort

Stadion Restaurant Filderstadt Bernhausen