Drucken

Leitung

Dr. Martin Brodbeck, Smoltczyk & Partner GmbH, Stuttgart

Programm

Wegen der aktuellen Situation werden die geplanten Seminartermine im März verschoben. Neue Termine werden schnellstmöglich bekannt gegeben! Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Beginn: 9:00 Uhr,
Ende: ca. 17:00 Uhr
Dazwischen: Kaffeepausen, Mittagspausen (Pausenverpflegung ist im Preis enthalten)

9.00 Uhr Begrüßung der Teilnehmer; Eröffnung des Seminars
Dr. Martin Brodbeck, S&P Stuttgart
9.15 Uhr Einführung: FGSV-Merkblatt über das Bauen mit und im Fels (M Fels), Ausgabe 2015
Dr. Martin Brodbeck, S&P Stuttgart
10.30 Uhr Übersicht über Bauwerke in oder auf Festgestein:
Tunnel, Stollen, Schächte, Gräben, Böschungen, Steinbrüche, Fundamente
Prof. Dr.-Ing. Michael Alber, Ruhr-Universität Bochum
11.00 Uhr Grundlagen der Erkundung: DIN 14689, geologisches Modell, geotechnisches Modell
Dipl.-Geol. Dr. John Singer, AlpGeorisk, Unterschleißheim.
13.30 Uhr Grundlagen der Kennwerte für Festgestein: Gesteinskennwerte (Labor), Abschätzung der Gebirgskennwerte, Kennwerte für ATV, Vortriebsmethoden
Prof. Dr.-Ing. Michael Alber, Ruhr-Universität Bochum
15.15 Uhr Grundlagen der Bemessung: Böschungen, Fundamente, Tunnel / Stollen
Prof. Dr.-Ing. Michael Alber, Ruhr-Universität Bochum
16.15 Uhr Böschungsüberwachung: Geotechnische Monitoringsysteme, Alarmierung und Frühwarnung
Dipl.-Geol. Dr. John Singer, AlpGeorisk, Unterschleißheim
17.00 Uhr Schlussdiskussion

Ort

Stadion Restaurant Filderstadt Bernhausen