Drucken

Leitung

Dr. Martin Haberl, IBQ Institut für Baustoff-Qualitätssicherung GmbH, Remseck

Programm

Beginn: 9:00 Uhr,
Ende: ca. 16:45 Uhr
Dazwischen: Kaffeepausen, Mittagspausen (Pausenverpflegung ist im Preis enthalten)

9.00 Uhr Eröffnung
Dr. Martin Haberl, IBQ GmbH Remseck
9.15 Uhr Asphaltpetrographie, neue Wege bei der Untersuchung von Asphalt
Dr. Rainer Hart, IBQ GmbH, Remseck
10.00 Uhr Bitumenversorgung im Wandel, Auswirkungen auf die Asphaltindustrie
Olaf Grodotzki, GKG Mineralölhandel GmbH & Co. KG, Stuttgart
11.30 Uhr Monitoring der Versuchsstrecken Maximalrecycling 2011-2015
Vera Schmidt, Ref. 23, Straßen- und Erhaltungsplanung, Ministerium für Verkehr BW, Stuttgart
13.15 Uhr Gussasphalt, Erfahrungen beim Gussasphalteinbau aus Sicht der Bauausführung
Andreas Tiemann, Fa. Heinz Schnorpfeil Bau GmbH, Treis-Karden
14.00 Uhr Ausschreiben und Ausführen von Kompakten Asphaltbefestigungen
Volker Schäfer, Schäfer Consult, Oldenburg
15.15 Uhr Moderne rheologische Beschreibungen von Bitumen mithilfe des DSR
Jürgen Utz, Fa. Anton Paar Germany GmbH, Stuttgart
16.00 Uhr Fachgerechte Probeentnahme nach TP Asphalt
Mario Peiker, IBQ GmbH, Weißenthurm

Ort

Stadion Restaurant Filderstadt Bernhausen