Drucken

Leiter

Prof. Dr. Holger Lorenzl, Labor für Verkehrswegebau, TH Lübeck

Programm

Beginn: 9:00 Uhr, Ende: ca. 16:30 Uhr Dazwischen: Kaffeepausen, Mittagspausen (Pausenverpflegung ist im Preis enthalten)
9:00 Uhr Begrüßung
Prof. Dr. Ing. Holger Lorenzl, Labor für Verkehrswegebau, TH Lübeck
Was gibt es Neues von den die Pflasterbauweise betreffenden Regelwerken der FGSV?
Prof. Dr. Ing. Holger Lorenzl, Labor für Verkehrswegebau, TH Lübeck, Leiter AK 6.6.3 Überarbeitung der ZTV und TL Pflaster (FGSV)
11:00 Uhr Auch Sachverständige liegen mal daneben
Dipl.-Ing. Torsten Fleige-Lütgering Dipl.-Ing. Dietmar Ulonska (Geschäftsführer) Betonverband Straße, Landschaft, Garten e.V., Bonn
14:00 Uhr Starkniederschläge und resultierende Sturzflutereignisse – Einfluss auf die Straßenentwässerung
Prof. Dr.-Ing. habil. Mario Oertel, Lehr- und Forschungsgebiet Wasserbau, TH Lübeck
15:15 Uhr Die gebundene Pflasterbauweise
Prof. Dr.-Ing. Carsten Koch, Institut für Baustoffe, Geotechnik, Verkehr und Wasser, TH Köln
16:15 Uhr Schlussdiskussion

Ort

Stadion Restaurant Filderstadt Bernhausen