Drucken

Leiter

Prof. Dr. Holger Lorenzl, Labor für Verkehrswegebau, TH Lübeck

Programm

Beginn: 9:00 Uhr, Ende: ca. 16:30 Uhr Dazwischen: Kaffeepausen, Mittagspausen (Pausenverpflegung ist im Preis enthalten)
9:00 Uhr Begrüßung Prof. Dr. Ing. Holger Lorenzl, Labor für Verkehrswegebau, TH Lübeck Was gibt es Neues von den die Pflaster- bauweise betreffenden Regelwerken der FGSV? Prof. Dr. Ing. Holger Lorenzl, Labor für Verkehrswegebau, TH Lübeck, Leiter AK 6.6.3 Überarbeitung der ZTV und TL Pflaster (FGSV)
11:00 Uhr Auch Sachverständige liegen mal daneben Dipl.-Ing. Torsten Fleige-Lütgering Dipl.-Ing. Dietmar Ulonska (Geschäftsführer) Betonverband Straße, Landschaft, Garten e.V., Bonn
14:00 Uhr Starkniederschläge und resultierende Sturzflutereignisse – Einfluss auf die Straßenentwässerung Prof. Dr.-Ing. habil. Mario Oertel, Lehr- und Forschungsgebiet Wasserbau, TH Lübeck
15:15 Uhr Die gebundene Pflasterbauweise Prof. Dr.-Ing. Carsten Koch, Institut für Baustoffe, Geotechnik, Verkehr und Wasser, TH Köln
16:15 Uhr Schlussdiskussion

Ort

Stadion Restaurant Filderstadt Bernhausen