Straßenbautechnik

Beginn: 9:00 Uhr, Ende: ca. 16:00 Uhr Dazwischen: Kaffeepausen, Mittagspausen (Pausenverpflegung ist im Preis enthalten) Die Digitalisierung im Straßenbau schreitet immer weiter voran. Die Straßenbauverwaltung Baden-Württemberg hat in den vergangenen Jahren mehrere Straßenbaumaßnahmen im Rahmen von Pilotprojekten als Qualitätsstraßenbau Baden-Württemberg 4.0 (QSBW 4.0) umgesetzt. Auch Building Information Modeling (BIM) hält im Straßenbau Einzug und eröffnet […]

Das Preisrecht der HOAI nach dem Urteil des EuGH – Preisverfall für Planerleistungen? Die Auswirkungen der Entscheidung auf die Praxis.

Halbtagesseminar Beginn: 13:00 Uhr, Ende: ca. 17:00 Uhr dazwischen Kaffeepause (inklusive Getränke und kleiner Snack) Der EuGH hat mit Urteil vom 04.07.2019 die verbindlichen Mindest- und Höchstsätze der HOAI für europarechtswidrig erklärt. Auswirkungen dieser Entscheidung auf HOAI-Verträge, die schon geschlossen wurden, die vor Gerichten anhängig sind sowie noch abgeschlossen werden sollen, sind weitreichend. Es liegen […]

Mitgliederversammlung und Fortbildungsveranstaltung Neuer Termin!

Mitgliederversammlung und Fortbildungsveranstaltung Neuer Termin! Nachdem unser Alltag nach wie vor durch die Corona-Pandemie beeinflusst wird, wurde bei der Vorstandsitzung am 4. August 2020 beschlossen, die Mitgliederversammlung und Fortbildungsveranstaltung erneut zu verschieben. Der neue Termin ist der 24. Juni 2021. Bitte merken Sie sich den neuen Termin vor, eine Information geht noch gesondert an alle […]

Kleine Exkursion am 05./06.07.2019: „Die A8 von Stuttgart nach Ulm – Abstecher inklusive“

Der Termin für die „Kleine Exkursion 2019“ ist am 05./06.07.2019. Titel: „Die A8 von Stuttgart nach Ulm – Abstecher inklusive“ Freitag, 05.07.2019 9:00 Uhr: Abfahrt Buswendeschleife Stuttgart-Universität (Vaihingen). 9:30 Uhr: Sanierung Engelbergtunnel A81(Regierungspräsidium Stuttgart). 11:30 Uhr: Fahrt entlang der A8 nach Merklingen mit Erläuterungen zu den Baustellen entlang der Fahrtstrecke (Regierungspräsidium Stuttgart). Unterwegs einfaches Mittagessen […]

Pflaster und mehr: Aktuelles zu den Pflaster-befestigungen und Plattenbelägen sowie zur Entwässerung

Beginn: 9:00 Uhr, Ende: ca. 16:30 Uhr Dazwischen: Kaffeepausen, Mittagspausen (Pausenverpflegung ist im Preis enthalten) 9:00 Uhr Begrüßung Prof. Dr. Ing. Holger Lorenzl, Labor für Verkehrswegebau, TH Lübeck Was gibt es Neues von den die Pflasterbauweise betreffenden Regelwerken der FGSV? Prof. Dr. Ing. Holger Lorenzl, Labor für Verkehrswegebau, TH Lübeck, Leiter AK 6.6.3 Überarbeitung der […]

Anforderungen an den Planungsprozess

Der Planungsprozess von Neubauplanungen unterliegt einem ständigen Wandel. Gesellschaftliche und fachliche Entwicklungen stellen hohe Anforderungen an die Planenden. 9:30 Uhr Begrüßung 9:40 Uhr Herausforderungen in der Straßenplanung Frau Birgit Ludwig 11:00 Uhr Kaffeepause 11:15 Uhr Anforderungen an die Planung aus Sicht der Plangenehmigenden Herr André Frank 12:00 Uhr Mittagspause 13:00 Uhr Anforderungen an die Planung […]

Workshop mit praxisnahen Beispielen – Bauüberwachung und Abrechnung

Beginn: 9:00 Uhr, Ende: ca. 16:00 Uhr Dazwischen: Kaffeepausen, Mittagspausen (Pausenverpflegung ist im Preis enthalten) 9:00 Uhr Begrüßung und Einführung 9:15 Uhr Aufgaben der Bauüberwachung und Inhalte der Abrechnung 10:00 Uhr Beispiel: Nachtragsmanagement – Prüfung dem Grunde und der Höhe nach von Mehrvergütungsansprüchen 11:30 Uhr Beispiel: Abrechnung gem. ZTV E-StB, ZTV SoB-StB und ZTV Asphalt-StB […]

Bauwerksplanung nach RAB-Ing-Grundlagen

Die Richtlinien für das Aufstellen von Bauwerksentwürfen für Ingenieurbauten regeln Form und Inhalt von Entwurfsunterlagen für (Ersatz-) Neubau, Umbau, Verstärkung und Instandsetzung von Ingenieurbauten der Bundesfernstraßen. Die RAB-ING wurden vom Ministerium für Verkehr auch für den Bereich der Landesstraßen eingeführt. Den Kreisen und Kommunen sind sie zur Anwendung empfohlen. Im Rahmen des kommunalen Sanierungsfonds Brücken, […]

Workshop mit praxisnahen Beispielen – Ausschreibung und Vergabe

Beginn: 9:00 Uhr, Ende: ca. 16:00 Uhr Dazwischen: Kaffeepausen, Mittagspausen (Pausenverpflegung ist im Preis enthalten) 9:00 Uhr Begrüßung und Einführung 9:15 Uhr Die vergaberechtskonforme Ausschreibung und Vergabe aus der Sichtweise der Bieter und der Vergabestellen 10:00 Uhr Beispiel: Aufklärung und Nachforderung von Unterlagen nach § 15 (EU) Abs. 1 Nr. 1 VOB/A bzw. § 16 […]