Wanderfalke, Fledermaus und Co. – Wie ist der Artenschutz bei (der Planung und Durchführung von) Brückensanierungen zu berücksichtigen?

Beginn: 9:00 Uhr, Ende: ca. 12:30 Uhr 9.00 Uhr Begrüßung der Teilnehmer; Eröffnung des Seminars Andrea Latz 9.10 Uhr Rechtliche Grundlagen Artenschutzbelange bei der Planung und Durchführung von Erhaltungsmaßnahmen Verfahrensrechtliche Aspekte Andrea Latz, Verkehrsministerium Baden-Württemberg 9.40 Uhr Naturschutzfachliche Grundlagen Einführung auf der Grundlage des Leitfadens „Artenschutz bei Brückensanierungen“: Exemplarische Brückenschäden, Ablauforganisation und Inhalte bei komplexen […]

Lärmschutz an Straßen – Grundlagen und Neuerungen im Zusammenhang mit den RLS 19

Beginn: 9:00 Uhr, Ende: ca. 14:30 Uhr 9.00 Uhr Begrüßung der Teilnehmer; Eröffnung des Seminars Dr.-Ing. Stefan Alber 9.15 Uhr Rechtlicher Rahmen und Regelungen im Zusammenhang mit dem Lärmschutz an Straßen – Grundlagen und Überblick Dipl.-Ing. Nils Brucker, Die Autobahn GmbH des Bundes, Niederlassung Südwest, Stuttgart 10.30 Uhr Aktuelle Richtlinie RLS-19 und Vorgänger RLS-90 – […]

Baugrund und Altlasten

Beginn: 9:00 Uhr, Ende: ca. 17:00 Uhr inklusive Pausen Eine gesicherte Qualität in der Ausführung von Bauleistungen lässt sich nur auf der Grundlage einer guten Fachkunde im jeweiligen Themenbereich erzielen. Beim Bauen mit Boden als Baustoff oder als Baugrund sind vielfältige Aspekte in technischer und vertragsrelevanter Hinsicht zu beachten. Das Seminar ist auf eine Weiterbildung […]

Bauablaufstörungen

1. Zur Nachweisführung eines gestörten Bauablaufs Der unsubstantiierte Nachtrag Rechtliche Anforderungen an den Nachweis Baubetriebliche Methoden der Nachweisführung 2. Vertragliches Bausoll: Geplanter Bauablauf 3. Konstruktive Nachtragsleistungen: Geänderter Bauablauf 4. Bauablaufstörungen: Gestörter Bauablauf 5. Tatsächliche Bauausführung: Tatsächlicher Ist-Bauablauf 6. Die terminlichen Folgen gestörter Bauabläufe: Bauzeitänderungen 7. Die kostenmäßigen Folgen gestörter Bauabläufe: Mehrkosten Leerkosten von Personen und […]

Straßenplanung nach RE 2012

Seminarleitung: Cornelia Bosbach Verkehrsministerium Baden-Württemberg, Referat 23 – Grundsätze der Planung, Straßenbautechnik und Digitalisierung Das Seminar findet online über Webex statt. Seminarbeschreibung Die Planung von Bundes- und Landesstraßen erfolgt in Baden-Württemberg nach den „Richtlinien zum Planungsprozess und für die einheitliche Gestaltung von Entwurfsunterlagen im Straßenbau (RE 2012)“, die vom Bund und Land verbindlich eingeführt sind. […]

BIM-Konzept der SBV und Evaluation der BIM-Pilotmaßnahmen des Landes

Seminarleitung: Tanja Jakovljevic Verkehrsministerium Baden-Württemberg, Referat 23 – Grundsätze der Planung, Straßenbautechnik und Digitalisierung Beginn: 9:00 Uhr, Ende: ca. 16:00 Uhr Das Seminar findet online über Webex statt. Das Thema Digitalisierung ist kaum mehr aus dem Bauwesen wegzudenken. Dabei bilden scheinbar die drei Wörter „Building Information Modeling“ (kurz BIM) ein Synonym für das digitale Planen […]

Bauwerksplanung nach RAB-ING

Seminarleitung: Maik Schulz Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg Referat 24 – Erhaltung und Ingenieurbau Beginn: 9:00 Uhr, Ende: ca. 15:30 Uhr Das Seminar findet online über Webex statt. 9.00 Uhr Begrüßung der Teilnehmer, Eröffnung des Seminars Maik Schulz, Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg 9.15 Uhr Bauwerksplanung nach RAB-ING – Brückenbau Roman Eitel, Regierungspräsidium Stuttgart 11.00 Uhr Arbeitssicherheit […]

Aktuelle Rechtsprechung zum Vergaberecht

Referierende: Dr. Volkmar Wagner Partner CMS Hasche Sigle, Stuttgart Beginn: 9:00 Uhr, Ende: ca. 12:00 Uhr Das Seminar findet online über Webex statt. Aktuelle Rechtsprechung zum Vergaberecht: Praktische Auswirkungen und Entwicklungen Die Vorbereitung der Ausschreibung Sind kommunale Wohnungsbaugesellschaften öffentliche Auftraggeber? Interkommunale Zusammenarbeit nur bei echter Zusammenarbeit Planungsleistungen müssen bei der Auftragswertberechnung addiert werden Scheinbarer Lieferauftrag […]

Baugrund und Altlasten

Beginn: 9:00 Uhr, Ende: ca. 16:00 Uhr Das Seminar findet online über Webex statt. Eine gesicherte Qualität in der Ausführung von Bauleistungen lässt sich nur auf der Grundlage einer guten Fachkunde im jeweiligen Themenbereich erzielen. Beim Bauen mit Boden als Baustoff oder als Baugrund sind vielfältige Aspekte in technischer und vertragsrelevanter Hinsicht zu beachten. Das […]

Erfahrungsaustausch „Planung, Ausschreibung und Vergabe komplexer Brückenbauwerke“

Beginn: 9:00 Uhr, Ende: ca. 15:30 Uhr Das Seminar findet online über Webex statt. Programm 9.15 Uhr Begrüßung RBM Andreas Hollatz, Vorsitzender der VSVI BW. e.V. 9.30 Uhr Die Erhaltungsstrategie des Bundes – Planung und Bau von Brücken auf den Hauptverkehrsrouten Prof. Dr.-Ing. Gero Marzahn, Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur Anforderungen an die Planung […]